/ Das Gespräch

Vergebung: das zentrale Problem

Seelsorger Kurt Scherer spricht darüber, was Vergebung bedeutet und wie sie gelingt.

"Heute schon vergeben....???" - diese Überschrift habe ich kürzlich in einer ganz normalen Zeitung gelesen. Kurz und bündig. "Heute schon vergeben?" - gute Frage, wichtige Frage! Doch das wissen wir alle, es ist nicht leicht zu vergeben. Genau darüber spricht Ulrike Schild mit Pastor i.R und Seelsorger Kurt Scherer. Er behauptet: Vergebung ist ein zentrales Problem.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren