/ Calando

Kirche statt Bierzelt

Ex-Randfichte "Rups" singt heute für Jesus.

Früher hat er im Bierzelt auf dem Oktoberfest gesungen – heute singt er in Kirchen Lieder für Jesus: Thomas „Rups“ Unger, der Ex-Frontmann der erzgebirgischen Stimmungsband „De Randfichten“. Inzwischen ist der Musiker als Solokünstler unterwegs, macht christliche Country- und Gospelmusik. Im vergangenen Herbst ist seine 3. Solo-CD „Unbekanntes Land“ erschienen. In Calando stellt Thomas „Rups“ Unger sein neues Album vor.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.