/ Calando

In der Krise Gottes Stimme gehört

In einer Ehekrise wenden sich Roswita und Guerino Sauer an Gott und erleben Erstaunliches.

Roswita und Guerino Sauer (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)
Roswita und Guerino Sauer (Foto: Carsten Meier / ERF Medien)

Als das frischverliebte Paar 1969 heiratet, ahnen Roswita und Guerino Sauer noch nicht, dass ihre Ehe wenige Jahre später zu zerbrechen droht. Guerino wünscht sich das große Geld und vernachlässigt darüber seine Familie. Außerdem hat er ständig das Gefühl etwas zu verpassen und nimmt sich mehr Freiheiten, als der Ehe gut tun. Die Liebe erkaltet und es scheint hoffnungslos. Doch dann stellt ihr Pfarrer eine Frage, die alles verändert: „Haben Sie sich mal gefragt, was Gott darüber denkt?“


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.