/ Calando

Weihnachten im Schuhkarton

Eine Idee zieht weltweit Kreise.

»Weihnachten im Schuhkarton« ist ein Teil der weltweit größten Geschenkaktion »Operation Christmas Child«, eine Geschenkaktion für bedürftige Kinder – in Länder hinein, wo Armut und Ausgrenzung herrscht. Jedes Jahr packen Menschen im deutschsprachigen Raum zu Weihnachten hunderttausendeSchuhkartons, um sie Mädchen und Jungen zwischen zwei und 14 Jahren zu schenken.

Diesmal gehen die Päckchen z. B. nach Georgien, Lettland, Litauen, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, in die Ukraine. Studiogast Susann Schweitzer und Christine Keller erzählen von ihren Erfahrungen beim Päckchen packen und von Ihrer Reise nach Polen und Weißrussland  – direkt zu den Kindern.

Falls Sie auch mitmachen bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ dann sind Sie auch herzlich eingeladen davon zu erzählen. Entweder per E-Mail oder Sie rufen uns an unter 06441/957 14 14


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 



Kommentare

Von Sigrid W. am .

Superschöne Idee mit Weihnachten im Schuhkarton.
Bin dabei und packe so gerne Päckchen und stelle mir dann das fröhliche, freudige Lächeln eines Kindes vor. Wir haben so viel, da können wir doch ein Kinderherz erfreuen und für diesen wunderbaren Moment glücklich machen. Gott segne jedes Paket und die fleißigen Mitarbeiter, die alles auf den Weg bringen.
mit einem herzlichem Gruß Sigrid W.


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.