/ Calando

Im Kampf gegen Sklaverei

Sklaverei im 21. Jahrhundert ist Realität.

Über 40 Millionen Menschen leben heute als Sklaven – das sagt Dietmar Roller. Er setzt sich als Leiter des deutschsprachigen Zweigs der International Justice Mission (IJM) für entrechtete Menschen ein.

Wie die Arbeit der IJM aussieht und wie Menschen gerettet werden können: Das erzählt Dietmar Roller im Calando-Gespräch mit Oliver Jeske.


Das Interview ist eine Wiederholung vom Juni 2016.  



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren