/ Calando

Die eierlegende Wollmilchsau

Kampf und Ohnmacht auf dem Arbeitsmarkt: Autorin Beatrice Miguel zeigt, wie es Betroffenen wirklich geht.

Hoch motiviert und bestens qualifiziert begibt sich die Autorin Beatrice Miguel auf die Suche nach einem neuen Job. Nach langen Monaten intensiver Arbeitssuche, in denen sie sich durch die unterschiedlichsten Stellenausschreibungen kämpft und Bewerbung um Bewerbung verschickt, ist sie allerdings desillusioniert und frustriert. Ihre Erfahrungen hat sie in ihrem aktuellen Buch „Die eierlegende Wollmilchsau – Kampf und Ohnmacht auf dem Arbeitsmarkt“ festgehalten.

 

Sigrid Offermann





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren