/ Calando

Schaufenster Israel

Der israelische Publizist Doron Schneider versteht sich als Vermittler zwischen Kulturen.

In Düsseldorf ist er geboren, seit seinem 11. Lebensjahr lebt Doron Schneider in Israel. Regelmäßig ist der Publizist und Buchautor als Gastredner in Deutschland zu Besuch. Doron Schneider versteht sich als Dolmetscher zweier Kulturen. Durch seine Tätigkeit als Journalist hat er tiefe Einblicke in die derzeitige Situation im Nahen Osten - gepaart mit profunder Bibelkenntnis. Seine Berufung: Er will Menschen inspirieren und ihnen eine neue Sicht von Israel vermitteln.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren