/ Calando

Tabu Trennung

Theologe und Buchautor Daniel Schneider im Gespräch mit Betroffenen.

Noch immer wird jede dritte Ehe in Deutschland geschieden. Auch wenn die Zahlen inzwischen leicht rückläufig sind. Eine Scheidung tut weh, egal wie friedlich sie abgelaufen sein mag. Wird das Thema Trennung in unserer Gesellschaft verniedlicht? Von Kirchen und Gemeinden tabuisiert? Der Theologe und Journalist Daniel Schneider ist kreuz und quer durch Deutschland gefahren und hat mit Menschen offen und ehrlich über ihre Erfahrungen gesprochen. Daniel Schneider ist Gast in Calando.





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren