/ Calando

„Ich war viele Jahre kein Luther-Fan.“

SELK-Bischof Hans-Jörg Voigt spricht im Calando-Interview über die Bedeutung von Luther.

„Ich war viele Jahre kein Luther-Fan.“ Das sagt Hans-Jörg Voigt – erstaunlicherweise. Denn er selbst leitet als Bischof die Selbstständige Evangelisch-lutherische Kirche, die sich vielleicht am stärksten auf Martin Luther und seine Bekenntnisse beruft.

Oliver Jeske hat mit Bischof Hans-Jörg Voigt über das bevorstehende Reformationsjubiläum gesprochen und darüber, welche Bedeutung Martin Luthers Erkenntnisse heute noch haben und warum sie vor 500 Jahren so revolutionär waren.

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren:

Wanderung auf den Spuren Martin Luthers

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.