/ Bibellesen mit Ulrich Parzany

Matthäusevangelium (42)

Ulrich Parzany liest und erklärt Matthäus 14,13-21 und Matthäus 14,22-33.

Ulrich Parzany, Theologe und Evangelist, liest und erklärt Abschnitte aus dem Matthäusevangelium. 

In dieser Ausgabe: Matthäus 14,13-21 und Matthäus 14,22-33.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Von Mariette S. am .

Sehr geehrter Herr Pfarrer Parzany,
unser wunderbarer HERR und Heiland Jesus Christus wird Sie für diese Schriftauslegung wie verheissen in Psalm 37.4, segnen. Danke dafür, dass Sie Sein Wort so freundlich, mit grosser Freude und Gewissheit predigen. So klar und deutlich, dass das "Gespenst" Jesus Christus plötzlich wieder erkennbar nahe ist. Danke, dass Sie diesen einen einzigen Weg zum Vater sauber halten. So greift Jesus souverän ein und durch:). ER hält ein Leben lang. Ich kann das mehr


Das könnte Sie auch interessieren