/ Bibel heute

Jesus in Gethsemane

Udo Vach über Lukas 22,39-46.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Von Hans-Jürgen L. am .

Lieber Bruder Vach, danke für diesen wahren Zuspruch in dunklen Stunden meines Lebens. Die Angst, ja die Todesangst ist Begleiter des Lebens. Nimmer immer, aber in Coronazeit immer öfter. Da ist es gut, in Jesus Christus den Halt zu finden, den kein Virologe bieten kann. Gott segne Sie.


Das könnte Sie auch interessieren