/ Bibel heute

Psalm 4

Eine Auslegung von Wolfgang Hoppstädter.

Bibelvers

EIN PSALM DAVIDS, VORZUSINGEN, BEIM SAITENSPIEL. Erhöre mich, wenn ich rufe, Gott meiner Gerechtigkeit, der du mich tröstest in Angst; sei mir gnädig und erhöre mein Gebet! ...

Psalm 4

Haben sie heute schon geklagt? Denn Grund zur Klage gibt es immer. Darum finden wir auch in der Bibel die Klagelieder und Klagepsalmen. Aber halt: Ist dieser Psalm ein Klagelied? Und wer singt dann dieses Lied? Kein geringerer als der große König Israels, David. Er klagt Gott seine Not. Aber dabei bleibt es nicht, sondern der prominente Beter bekennt auch:

1. Getröstet inmitten der Angst!

Darum ist dieser Psalm nicht nur ein Klagepsalm, sondern auch ein starkes Vertrauenslied. Das ist auch kein Gegensatz, sondern das gehört zusammen, wo einer ehrlich vor Gott steht...



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren