/ Bibel heute

Im Auftrag des Herrn unterwegs (22)

Klaus Libuda über 2. Korinther 12,1-10.

Bibelvers

Gerühmt muss werden; wenn es auch nichts nützt, so will ich doch kommen auf die Erscheinungen und Offenbarungen des Herrn...

2. Korinther 12,1-10

Wir bezeichnen jemanden als arrogant von dem wir den Eindruck haben, dass er sich für etwas Besseres hält:

•          Er ist sehr überzeugt von seinen Fähigkeiten.

•          Er streicht seine Überlegenheit heraus.

•          Er hält sich für einzigartig und unersetzlich.

•          Er spricht abschätzig über andere.

•          Er wertet andere Menschen ab.

•          Er tritt betont und selbstbewusst auf.

Die Psychologen sind sich ziemlich einig, dass hinter Arroganz - andere Begriffe sind Hochmut und Überheblichkeit - eigentlich ein schwaches Selbstwertgefühl steht.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren