/ Bibel heute

Offenbarung 16,10-16

Eine Auslegung zum Text der fortlaufenden Bibellese

Bibelvers

"Und der fünfte Engel goss aus seine Schale auf den Thron des Tieres; und sein Reich wurde verfinstert, und die Menschen zerbissen ihre Zungen vor Schmerzen und lästerten Gott im Himmel wegen ihrer Schmerzen und wegen ihrer Geschwüre und bekehrten sich nicht von ihren Werken. Und der sechste Engel goss aus seine Schale auf den großen Strom Euphrat; und sein Wasser trocknete aus, damit der Weg bereitet würde den Königen vom Aufgang der Sonne...."

Offenbarung 16,10-16

Eine Auslegung zum Text der fortlaufenden Bibellese.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Von Klaus P. am .

Da eine Gewaltanwendung in der Flut das Böse nicht beseitigt hat, kann Harmagedon sowas nicht wieder sein. Geht man von der Feindschaft in Eden aus, dann kann Harmagedon nur ein Höhepunkt in dieser sein indem Satans Lügen-Front einen Endspurt dank der neuesten digitalen Medien gegen die Wahrheitsfront Gottes startet. Ich bin 85 Jahre und erforsche lange selbständig die Bibel. Gottes weise Antwort auf diesen Angriff wird eine allmähliche stärkere virtuelle Trennung der Bösen von den Guten sein, was über längere Zeit erfolgt.


Das könnte Sie auch interessieren