/ Bibel heute

Hesekiel 36,1-15

Eine Auslegung zum Text der fortlaufenden Bibellese

Bibelvers

„Und du, Menschenkind, weissage den Bergen Israels und sprich: Hört des HERRN Wort, ihr Berge Israels! So spricht Gott der HERR: Weil der Feind über euch frohlockt: "Ha, die ewigen Höhen sind nun unser Besitz geworden!", darum weissage und sprich: So spricht Gott der HERR: Weil man euch allenthalben verwüstet und vertilgt und ihr zum Besitz der übriggebliebenen Heiden geworden und übel ins Gerede der Leute gekommen seid, ...“

Hesekiel 36,1-15



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren