Navigation überspringen

/ Beim Wort genommen

Den Römerbrief verstehen (4/7)

Die Freiheit vom Gesetz: Warum ein Christ nicht mehr unter der Herrschaft der Sünde steht.

Die Freiheit von der Sünde: Was die Versöhnung zwischen Gott und Mensch eigentlich bedeutet. Teil 4 eines siebenteiligen Vortrags von Hans-Joachim Eckstein.

Bibelstelle zur Sendung: Römer 6,1-11

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Josh /

Spannend, ermutigend, befreiend. Eine Bibelarbeit vom feinsten. Danke!

Benni /

Danke