/ Beim Wort genommen

Befreite Dankbarkeit

Warum wir Gott immer danken sollten, aber nicht für alles danken müssen.

Sie wird in der Bibel groß geschrieben: die Dankbarkeit – besonders Gott gegenüber. Doch eine Aussage zum Thema „Danken“ sorgt immer wieder für Missverständnisse und dadurch auch für unnötigen Schmerz und Kummer: „Dankt Gott für alles!“

Bedeutet das, dass ich auch für Schweres danken soll? Oder gar für erlittenes Unrecht? – Nein, meint der Theologe und Autor Steffen Brack. Sorgfältig untersucht er die biblischen Texte, in denen vom Danken die Rede ist, und kommt zu einer gut begründeten Sicht, die eine befreite Dankbarkeit möglich macht.


Banner zum Schwerpunktthema Dankbarkeit

Steffen Brack
Steffen BrackRedakteur und Theologe

Sendetermine auf ERF Plus

Freitag, 9. Oktober 2020, 20:00
Samstag, 10. Oktober 2020, 00:00, 04:00
Montag, 12. Oktober 2020, 12:00




Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren