Navigation überspringen

/ Beim Wort genommen

Von Christus begeistert, vom Geist bewegt

Als Christ unter der Leitung des Heiligen Geistes leben – wie funktioniert das eigentlich?

Es gehört immer noch zu den am schwersten erlärbaren christlichen Festen: Das Pfingstfest. Wo der Name herkommt, was vor rund 2000 Jahren geschehen ist, all das kann man an vielen verschiedenen Orten nachlesen. Angefangen in der Bibel und erläutert in verschiedenen Lexika. Aber was bedeutet dieses Fest heute? Welche Rolle spielt der Heilige Geist, um den es dabei ja geht, für den einzelnen Menschen in unserer Zeit?

Der evangelische Theologe und Neutestamentler im Ruhestand, Hans-Joachim Eckstein, geht dieser Frage nach und zeigt auf: Selbst viele Christen haben die eigentliche Bedeutung nicht in ihr Leben übernommen!


Banner zum Schwerpunktthema Spiritualität

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.