/ Beim Wort genommen

Eins sein (4/4)

...vollendet in der Ewigkeit.

Dass die Christen untereinander eins werden und mit Jesus Christus und mit Gott dem Vater eine Einheit bilden, ist mehr als nur ein frommer Traum. Jesus hat sich das ausdrücklich gewünscht und auch seinen himmlischen Vater darum gebeten.

In der Sendereihe „Beim Wort genommen“ geben wir eine vierteilige Vortragsreihe über das Eins-Sein der christlichen Gemeinde wieder. Die vier Bibelarbeiten zu diesem Thema haben wir im vergangenen Herbst bei den Mülheimer Bibeltagen aufgezeichnet. Sie sind in sich abgeschlossen, bauen aber thematisch aufeinander auf.

Die vierte Bibelarbeit trägt den Titel: „Eins sein – vollendet in der Ewigkeit“. Die Referentin ist Pfarrerin Monika Deitenbeck-Goseberg aus Lüdenscheid.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren