/ Beim Wort genommen

Messianische Weissagungen (29)

Jeremia - seine Beauftragung und die Schau des blühenden Mandelzweiges.

Ein Blick in das Alte Testament lohnt sich nicht nur immer, sondern ist auch eine wichtige Grundlage, um das neue zu verstehen. Auch aus diesem Grund hat sich der Theologe und Pfarrer in Ruhe Dr. Hansjörg Bräumer aus Celle daran gemacht, das Alte Testament nach messianischen Weissagungen zu durchforsten, also nach Texten, die auf den Messias des Volkes Israel, und nach christlichem Verständnis damit auf Jesus Christus hinweisen. In dieser Ausgabe geht es dabei um den Propheten Jeremia.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.