/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Wissen, was wahr ist

Tobias Schier über Judas 20-21

Bibelvers

Ihr aber, meine Lieben, baut euer Leben auf eurem allerheiligsten Glauben und betet im Heiligen Geist und bewahrt euch in der Liebe Gottes und wartet auf die Barmherzigkeit unseres Herrn Jesus Christus zum ewigen Leben.

Judas 20-21

Was ist richtig zu glauben und was falsch? Woher weiß ich, was richtig ist und was falsch? Vor diesen Fragen stehe ich heute als Christ genauso wie die Christen der ersten Gemeinden. Auch damals, vor knapp 2000 Jahren, gab es falsche Lehren, die die Menschen von Gott weggebracht haben, anstatt zu ihm hin. Deswegen hat Judas einen Brief zu diesem Thema geschrieben. Eine Art Warnung und Hilfe. Vier Anweisungen gibt er den Gläubigen mit auf den Weg gibt.

1. „Baut euer Leben auf euren Glauben.“ Nichts anders hat Jesus seinen Jüngern gesagt. Der Glaube ist das feste Fundament des Lebens. Mit ihm kann der Glaubende jeden Sturm überstehen. Der Glaube an Jesus Christus macht standfest und bietet Sicherheit.

2. „Betet im Heiligen Geist“. Denn der Heilige Geist lebt in den Kindern Gottes und offenbart ihnen  seinen Willen. Bei der Frage nach dem, was gut und richtig ist, braucht die Gemeinde den Heiligen Geist. Der menschliche Verstand alleine reicht nicht aus.

3. „Bewahrt euch in der Liebe Gottes“. Mit anderen Worten: Zerfleischt euch nicht! Verliert euch nicht in Streitereien, sondern liebt einander, so wie Gott jeden von euch liebt.

4. „Wartet auf die Barmherzigkeit Jesu.“ Einen hoffnungsvollen Ausblick auf das, was kommt, hat Judas zum Schluss auch noch. Jesus wird wiederkommen und mir barmherzig sein. Mit dieser Hoffnung auf eine bessere Zukunft lässt sich die Gegenwart besser leben.

Vier Schritte, die nicht nur den Menschen damals halfen, sondern auch mir heute. Sie helfen mir, dass ich meinen Blick auf Jesus und sein Wort richte anstatt auf die Umstände, in denen ich lebe.


Reaktion an den Autor ist über das Kontaktformular möglich.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren