/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Unverändert

Hans Wagner über Jesaja 43,13.

Bibelvers

Auch künftig bin ich derselbe, und niemand ist da, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will's wenden?

Jesaja 43,13

Wissen Sie noch, wo Sie letztes Jahr im Sommer waren? Mitte Juli, da ist meist Ferienzheit, d.h. für viele: Urlaub - Reisen. Ich reise ja unglaublich gerne, so richtig quer durch die Welt. Was haben meine Frau und ich uns schon alles angesehen. Apulien in Italien - was eine wunderschönes Fleckchen Erde. Oder die kanarischen Inseln ... die Azoren. Was für eine prachtvolle Schöpfung und oft lassen wir uns durch diese Reisen auch einfach an den Schöpfer erinnern.

Und jetzt? Alles weg - storniert. Keine Reise, keine Eindrücke, keine Begeisterung. Es fehlt mir sehr, dass ich zur Zeit nicht die Möglichkeit habe, mit solchen Momenten meinen Kopf frei zu bekommen. Ich wollte meiner Frau in diesem Jahr meine geliebten Loire-Schlösser zeigen. Besser nicht, besser daheim bleiben. Keine Eindrücke von der Schöpfung! Und der Schöpfer?

Auch künftig bin ich derselbe, und niemand ist da, der aus meiner Hand retten kann. Ich wirke; wer will‘s wenden? So steht es schon im Alten Testament, im Buch des Propheten Jesaja, Kapitel 43. Eine Zusage an das Volk Israel in Zeiten der babylonischen Gefangenschaft. Mir ging dieser Vers durch den Kopf, als ich in diesen Tagen so ein Gefühl von eingesperrt hatte. Sicher nicht so schlimm und bedrohlich wie das Volk Israel damals, aber jeder erlebt ja seine Situation individuell. Auf alle Fälle hilft mir diese Zusage Gottes, die immer noch gültig ist: Er ist und bleibt derselbe. Egal, ob Gefangenschaft, Pandemie oder irgendwann wieder fröhlicher Urlaub.


Kommentare

Von Brunhilde Z. am .

Guten Morgen Herr Wagner, ich kann das Gejammere wegen den Einschränkungen von Corona nicht mehr hören. Gerade im ERF wird in manchen Aussagen die Heidenangst geschürt. Warum ist mir dies alles so widerlich??? Im August kurz nach meinem Wanderurlaub im Allgäu wurden bei mir zwei unabhängige bösartige Tumore festgestellt. An Haut und Seele erlebte ich sofort Einschränkungen, auch Gottesdienst Besuche waren nicht möglich. Dank Corona gibt es jetzt wunderbare Live Gottesdienste. Ihr Leben ist mehr


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.