/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Das größte Stück vom Kuchen

Melanie Bonnkirch über Lukas 6,28.

Jesus spricht: Segnet, die euch verfluchen; bittet für die, die euch beleidigen.

Lukas 6,28

Heute bin ich herausgefordert. Wir sind zu einem Geburtstag eingeladen. Gefeiert wird nur im kleinsten Kreis, so wie das gerade möglich ist. Trotz allen Umständen ist das eigentlich ein schöner Anlass. Eigentlich, denn am gedeckten Tisch mit Kaffee und Kuchen sitzt auch jemand, mit dem ich im Streit liege. Ich habe kein nettes Wort für ihn übrig und mehr als ein kurzes „Hallo“ ist nicht drin. Lieber wäre es mir, er wäre gar nicht da.

Wie eine graue Regenwolke hängt dieser Familienzwist über uns und jedem Treffen. Das Gefühl von Frust und Unbehagen fährt am Abend mit mir nach Hause.

Wie kann man mit solchen Situationen umgehen? Jesus hat seinen Gefolgsleuten viele gute Ratschläge für den Umgang miteinander gegeben. Einer davon steht im Lukasevangelium Kapitel 6 Vers 28. Da sagt Jesus: „Bittet Gott um seinen Segen für die Menschen, die euch Böses tun, und betet für alle, die euch beleidigen.“

Es ist ein anderer Weg, den Jesus da vorschlägt. Ich bin eingeladen, meine Mitmenschen zu segnen und für sie zu beten. Dadurch ändert sich mein Blickwinkel. Ich sehe meinen Mitmenschen als Kind Gottes, genauso wie ich eines bin. Genauso von Gott angenommen und geliebt. Wie kann ich ihm da etwas Schlechtes wünschen? Stattdessen wünsche ich ihm das Beste; das größte Stück des Kuchens. Dieser Blickwechsel durchbricht das gewohnte Muster von Streit, Ärger und Frust. Ich selbst werde frei und Gott schenkt mir den nötigen Rückenwind dazu.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Von Brigitte S. am .

Danke für dieses " Hilfe-angebot". Ich bin auch in solch einer Situation gefangen..

Von Wilfried am .

Erfrischend, so ein weit verbreitetes Alltagsproblem anzugehen ...
Herzlichen Dank!


Das könnte Sie auch interessieren