/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Licht aus! Spot an!

Horst Kretschi über Psalm 18,29.

Bibelvers

Der HERR, mein Gott, macht meine Finsternis licht.

Psalm 18,29

In meiner Jugend gab es die Fernsehserie „disco“. Moderator dieser Musikshow war Ilja Richter. Der hat immer am Ende seiner Ankündigung des nächsten Künstlers den legendären Satz gesagt: „Licht aus! Spot an!“ Im riesigen Fernsehstudio wurde es stockfinster, nur damit im nächsten Augenblick ein heller Licht-Spot auf den angekündigten Star fiel.

Daran musste ich denken, als ich diesen Vers aus der Bibel gelesen habe: „Du, Herr, mein Gott, erleuchtest meine Finsternis." (Psalm 18,29 NGÜ) Was David, der Schreiber des Psalms hier meint, ist natürlich bildlich gesprochen. Finsternis und Licht stehen hier für den inneren Zustand eines Menschen. Seine seelische Verfassung.

David hat schwere Zeiten erlebt. Im Psalm zählt er einige Dinge auf. Er ist dem Tode nahe gewesen. Wurde von inneren und äußeren Feinden bedroht. Er hatte Angst. Das ist die Finsternis von der David spricht. Diese Angst hat sein Leben verdunkelt. Sorgen und Nöten haben sich wie ein Schatten auf seine Seele gelegt. Da ruft David zu Gott und der reagiert darauf. Gott hat David in seiner Situation nicht allein gelassen. Er hat ihm herausgeholfen. Und so kam Licht in das Dunkel von Davids Leben.

Eine Erfahrung, die auch ich in meinem Leben immer wieder gemacht habe: Ins absolute Dunkel meiner Lebenssituation scheint Gott mit dem Licht seiner Liebe und Gegenwart. Allein das Wissen, dass Gott da ist und mich in meiner Lage sieht, hat meine Situation schon verändert. Denn ich war nun nicht mehr hoffnungslos, sondern habe Gott an meiner Seite gewusst. Ich wünsche Ihnen heute in ihrer Lebenssituation, dass sie auch erleben, dass Gottes Licht in ihre Dunkelheit scheint.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren