/ Aktuelles vom Tag

„Wir sind wieder in den Wohnzimmern!“

Pastor Michael Noss über die Veränderungen in Gemeinden durch Corona.

Immer mehr Menschen arbeiten im Home-Office, verbringen viele Stunden vor dem Bildschirm. Auch in Kirchengemeinden ist das nicht anders: Gottesdienste laufen digital. Persönliche Begegnungen kommen eher kurz. Pastor Michael Noss sieht die derzeitige Situation dennoch als Chance: Menschen schalten sich bei Gottesdienstübertragungen zu, die sonst nie eine Kirche besuchen würden. Vera Nölke hat mit dem Präsidenten des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden darüber gesprochen, welche Chancen aus der Krise erwachsen könnten.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren