/ Aktuelles vom Tag

„Wir sind ein Team!“

Mit seinen Rückepferden räumt Holzrücker Lukas Meinhold die Wälder auf.

Dieser Beruf hat Seltenheitswert, wird aber immer mehr gebraucht: Holzrücker. Der Holzrücker holt Baumstämme aus dem Wald. Dort, wo Maschinen nicht mehr hinkommen oder zu viel zerstören würden. Seine Kollegen: Kaltblüter, sogenannte  Rückepferde. In Zeiten von Stürmen und Unwettern stapeln sich die Aufträge, doch der Job im Wald ist hart. „Genau das ist meine Welt“, sagt Lukas Meinhold aus Rittersgrün. Hoch oben im Erzgebirge räumt der 7-fache Familienvater mit seinen Pferden die Wälder auf. Regina König hat ihn begleitet.   

 
 

 

Banner zum Schwerpunktthema Schöpfung


Kommentare

Von Myrtha W. am .

Liebe Frau König. Herzlichen Dank für den interessanten und lehrreichen Beitrag zur Waldarbeit mit Pferden. Er hat mich an meinen Vater erinnert, der auch als Waldarbeiter tätig war! Ich freue mich generell immer über Ihre wertvollen Reportagen! Ich wünsche Ihnen viel Freude und Kraft für Ihre persönlichen und ERF-Dienste!


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren