/ Aktuelles vom Tag

„Weder Selbsthilfegruppe noch Hochzeitsmarkt“

Solo&Co – Netzwerk für christliche Singles.

Allein sein, ohne einsam zu sein. Das ist für Alleinstehende immer wieder eine Herausforderung. Das Netzwerk Solo&Co will christliche Singles dabei unterstützen und lädt deshalb vom 04.-07. Oktober zum Netzwerktreffen im hessischen Kirchheim ein. Das Thema lautet: „Das Leben feiern“. Astrid Eichler ist Initiatorin und Geschäftsführerin des Netzwerks. Sie erklärt, wer sich da mit wem trifft.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.