/ Aktuelles vom Tag

Reformation mit Doppelpunkt:

Peter Hahne auf Sächsischem Gemeindebibeltag.

Eines der größten Jubiläen in der bundesdeutschen Geschichte ist gestern zu Ende gegangen: 500 Jahre Reformation. Während in Wittenberg die Bundeskanzlerin, der Bundespräsident, Minister und Bischöfe den 500. Jahrestag begangen, feierten in Glauchau mehr als 3200 Gäste ganz bodenständig: auf dem Sächsischen Gemeindebibeltag. Wobei es auch in Glauchau nicht ganz ohne Prominenz ging: ZDF-Moderator Peter Hahne hatte sich einladen lassen.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.