/ Aktuelles vom Tag

Mit Gott im „Späti“ und im Shopping-Center

Christian Ceconi leitet seit einem Jahr die Berliner Stadtmission.

Vor über einem Jahr ist er von Kanada nach Deutschland gekommen. Christian Ceconi leitet hier die Berliner Stadtmission. Christliche Großstadtarbeit ist für ihn ein Experimentierfeld – ein Labor, in dem er, wie er sagt, selbst immer wieder von Gott überrascht wird. Aktuell plant der Visionär eine 24-Stunden-Kirche im Kiosk-Format und einen Kindergottesdienst im Shopping-Center. Mit Pastor Ceconi hat Oliver Jeske gesprochen.


Hier finden Sie das ausführliche Gespräch mit Christian Ceconi


Banner zum Schwerpunktthema Solidarität



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren