/ Aktuelles vom Tag

„Mein Leben ist in seiner Hand“

Susie Pek aus Brasilien vertraut während der Pandemie auf Gott und verbreitet Hoffnung übers Radio.

In kaum einem Land steigen die Infiziertenzahlen durch das Coronavirus so schnell an wie in Brasilien. Seit Wochen zählt das Land weltweit die meisten Infizierten nach den USA und rangiert auch bei den absoluten Todeszahlen weit vorne.

Susie Pek lebt mit ihrem Mann in Brasilien und arbeitet dort für unseren lokalen Partner RTM Brazil. Obwohl sie viel Unsicherheit und Angst im Land wahrnimmt, sieht Susie der Zukunft mit Hoffnung entgegen. Denn sie weiß: Gott hält ihr Leben in seiner Hand. Und noch mehr ist sie davon überzeugt: Diese Botschaft müssen auch andere Brasilianer hören.


Das könnte Sie auch interessieren

 

 

 

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.