/ Aktuelles vom Tag

„Manche denken über den Sinn des Lebens neu nach.“

Die Internet-Seelsorgerin Birgit Fingerhut über Erfahrungen in der Corona-Krise.

Gibt es einen Gott? Und wenn ja, hat er überhaupt irgendein Interesse an mir? Wen diese oder ähnliche Fragen bewegen, und wer eine persönliche Antwort darauf möchte, der ist richtig beim Internetangebot gottkennen.de. Hier kann jeder per E-Mail das loswerden, was ihn oder sie bewegt. und trifft als Gesprächspartner auf sogenannte E-Coaches.

Oliver Jeske hat mit einem von ihnen gesprochen: Birgit Fingerhut aus Berlin. Sie beobachtet: Manche Anfragen sind seit der Corona-Krise nachdenklicher geworden: Fragen nach dem Sinn des Lebens und nach Gott brechen neue auf.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.