/ Aktuelles vom Tag

„Kinder sind keine kleinen Arbeitslosen!“

Angesichts von 20 Prozent Kinderarmut in Deutschland fordert der Paritätische Gesamtverband eine Neuordnung staatlicher Hilfen.

Geld ist nicht alles. Aber ohne Geld ist alles nichts! Dieser Erkenntnis steht in Deutschland so manche Familie gegenüber, die jeden Euro zweimal umdrehen muss. Die Armut unter Kindern in Deutschland sei auf konstant hohem Niveau, sagt auch Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands, einer Interessenvertretung von über 10.000 Wohlfahrtsorganisationen in Deutschland. Was genau das bedeutet, erfahren Sie in einem Bericht von Oliver Jeske.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.