/ Aktuelles vom Tag

Hinschauen lohnt sich

Mit weltweiten Medienprojekten zeigt sich ERF Medien solidarisch mit Christen rund um den Globus.

Solidarität ist wichtig, gerade auch Solidarität mit anderen Christen. Deshalb hat ERF Medien es sich zum Auftrag gemacht, mit 10 Prozent seiner Spenden weltweite christliche Medienprojekte zu unterstützen.

Claudia Schmidt von ERF GlobalHope erzählt, was ihr bei der Auswahl dieser Projekte wichtig ist und wie jeder Einzelne sich durch Gebet dabei mitwirken kann.

Zum monatlichen ERF GlobalHope Newsletter anmelden:

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren