/ Aktuelles vom Tag

Gebet bewirkt etwas

In über 120 Ländern beten Menschen mit der Initiative Women of Hope für die Belange von Frauen.

Gebet und christliche Medienangebote für Frauen – das sind die beiden Aspekte der Arbeit von „ERF|TWR Women of Hope“. Ziel der Initiative ist es, Hoffnung zu Frauen zu bringen, die gesellschaftlich und sozial benachteiligt sind. Die gleichnamige Radiosendung verbindet wertvolles Basiswissen aus der Bibel mit praktischen Alltagstipps.

Erfahren Sie mehr über die Radioarbeit von ERF|TWR Women of Hope und bestellen Sie den monatlichen Gebetskalender.

Sonja Kilian arbeitet für ERF Medien als WoH Koordinatorin. Sie sieht das Gebet als wichtigen Schwerpunkt der Arbeit von Women of Hope dar. Es begeistert sie, dass in über 120 Ländern Menschen für das tägliche Gebetsanliegen von WoH beten. Immer wieder hat sie erlebt, dass diese Gebete auch Veränderung bewirken. Auch persönlich ist ihr das Gebet mit anderen daher wichtig. 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren