/ Aktuelles vom Tag

Für eine bessere Welt für Kinder

World Vision bei G20-Gipfel in Osaka.

Die Vertreter der G20-Länder treffen sich heute und morgen zum Gipfel in Osaka auf der japanischen Insel Honshu. Zentrale Themen werden zum einen der internationale Handel und Zollabkommen sein, zum anderen gemeinsame Anstrengungen in den Bereichen Klimawandel und Recht auf Zugang zu Gesundheitssystemen sowie der Kampf gegen Ebola. Auch Gesundheitsexperte Marwin Meier von der internationalen Kinderhilfsorganisation World Vision ist beim G20 Gipfel, um sich für das Wohl und die Rechte der Kinder weltweit einzusetzen. Mit ihm sprach Katja Völkl.

Der Gruppe der G20 gehören die 19 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer sowie die EU an. Folgende Länder sind vertreten: Argentinien, Australien, Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Indonesien, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Russland, Saudi-Arabien, Südafrika, Südkorea, die Türkei und die USA.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren