/ Aktuelles vom Tag

Essen statt Oberammergau

RTL bringt die Passion Jesus als Pop-Spektakel an Ostern ins Fernsehen.

Eine Einschaltquote von über 48 Prozent: Das ist heute ein Rekord-Wert. Und genau diese Marke reißt das Holländische Fernsehen in den letzten Jahren immer um Ostern. Der Inhalt: Das Sterben und die Auferstehung Jesu. Ein modernes Passionsspiel wird stets in einer anderen Stadt auf die Beine gestellt. In diesem Jahr kommt die Idee nach Deutschland – übertragen zur besten Sendezeit von RTL. Oliver Jeske hat mit dem Initiator Ralf Dilger gesprochen.

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.