/ Aktuelles vom Tag

Das große Zweifeln an und in der Krise

Eine persönliche Corona-Bilanz aus der ERF-Aktuell-Redaktion.

Zehn Wochen Lock-Down - und Deutschland fremdelt noch mit der sogenannten „neuen Normalität“. Maskenpflicht und Homeoffice, Kurzarbeit und drohende Insolvenzen, Einsamkeit in Altenheimen und Schlangen vor Geschäften – die Corona-Krise betrifft jeden. Und so werden auch die Zweifel an den einschneidenden Maßnahmen zum Schutz gegen das Virus lauter.

Zweifel – mit denen sieht sich auch ERF-Reporterin Regina König aus der Aktuell-Redaktion konfrontiert. Nicht nur im Eingang der Hörer-Mails, auch im eigenen Kopf. Darüber spricht sie mit ERF-Moderator Stephan Steinseifer.  



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren