/ Aktuelles vom Tag

Barrierefreie Bibel

Die Heilige Schrift ist für alle da.

Eigentlich ist die Bibel für alle da. Jedoch können nicht alle die Heilige Schrift ohne Weiteres lesen. Das betrifft z. B. blinde Menschen oder Menschen mit geistigen Einschränkungen. Die Deutsche Bibelgesellschaft, das Katholische Bibelwerk und andere kirchliche Organisationen arbeiten daran, auch ihnen den Zugang zur Bibel zu ermöglichen. Über die Einzelheiten sprach Katja Völkl mit Dr. Christian Brenner von der Deutschen Bibelgesellschaft. Er ist Geschäftsführer im Bereich Bibelprogramm und Kommunikation.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren