/ Aktuelles vom Tag

„Antisemitismus ist wieder salonfähig“

Zum Holocaustgedenktag: Ruth Röcher, Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde in Chemnitz.

Dr. Ruth Röcher, Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde in Chemnitz, in der Chemnitzer Synagoge (Foto: Regina König / ERF Medien)
Dr. Ruth Röcher, Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde in Chemnitz, in der Chemnitzer Synagoge (Foto: Regina König / ERF Medien)

Kommenden Sonntag steht ein Gedenktag im Kalender mit neuer Brisanz: der Holocaustgedenktag. Weltweit wird dann an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert, natürlich auch in unzähligen deutschen Städten und Gemeinden, in Landtagen und im Bundestag. Und das ist notwendig – ist Ruth Röcher überzeugt, sie ist die Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde in Chemnitz. Regina König hat mit ihr gesprochen.
 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren