/ Aktuelles vom Tag

„Uns eint mehr als uns trennt!“

Präses Thorsten Latzel über den 3. Ökumenischen Kirchentag

Am 13. Mai ist es soweit: Der 3. Ökumenische Kirchentag startet. Diesmal leider nur digital. Als Direktor der Evangelischen Akademie Frankfurt war Thorsten Latzel an der Planung des ÖKT beteiligt. Katja Völkl hat mit ihm über den Kirchentag und die Ökumene gesprochen. Thorsten Latzel ist inzwischen Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. Auch dort setzt er sich für die Ökumene ein.

Denn für ihn hat sie eine wichtige Bedeutung: „Die Zukunft der christlichen Kirchen wird eine ökumenische sein. Es ist wichtig, dass wir als evangelische Christinnen und Christen unsere Traditionen in diese ökumenische Gemeinschaft eintragen. Uns eint vielmehr als das uns trennt.“



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren