/ Aktuelles vom Tag

Die Trauer-Blockade lösen

Zum Gedenken der Corona-Toten am 18. April 2021.

Sonntag, der 18. April 2021 ist dem Gedenken gewidmet an fast 80.000 Corona-Tote in Deutschland. Am Nachmittag spricht Bundespräsident Frank-Walther Steinmeier auf einem Staatsakt im Konzerthaus am Berliner Gendarmenmarkt. Zuvor gibt es ein ökumenisches Gedenken in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.

Es wird gestaltet unter anderem vom Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich-Bedford Strohm und dem Vorsitzenden der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing. Mit beiden hat Oliver Jeske gesprochen.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren