Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Lebensfreude für Senioren

Christliche Seniorenhäuser Lützeln eröffnen mit Diakonie Bethanien neue Tagespflegeeinrichtung.

Mit zunehmendem Alter verändert sich unser Leben und unsere Lebensumstände. Irgendwann stellt sich dann auch die Frage, wie man seinen Lebensabend verbringt. Gemeinschaft mit anderen und eine sinnvolle Beschäftigung ist für viele Menschen ein Qualitätsmerkmal, das zu einem guten Leben auch im hohen Alter gehört. Zugleich schätzen es viele, noch möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden zu wohnen. Beides lässt sich durchaus verbinden. Z.B. in einer Tagespflegeinrichtung wie es die Christlichen Seniorenhäuser Lützeln im Süden Nordrhein-Westfalens zusammen mit der Diakonie Bethanien planen.

Am 1. Januar 2021 wollen sie dort eine Tagespflege-Einrichtung für Senioren eröffnen – und zwar in einer ehemaligen Kapelle in Oberdresselndorf.

Katja Völkl sprach darüber mit Jochen Loos, Geschäftsführer der Christlichen Seniorenhäuser Lützeln und mit Carmen Reichmann vom Diakonischen Werk Bethanien Solingen. Carmen Reichmann erklärt, dass es drei Aspekte gibt, die diese Tagespflegeeinrichtung so besonders machen: die Kooperation zwischen Diakonie und den Christlichen Seniorenhäusern Lützeln, dass die neue Einrichtung in einem ehemaligen Gotteshaus untergebracht ist und dass es spezielle Therapie- und Beratungsangebote gibt.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.