/ Aktuelles vom Tag

„Alle Jahre wieder“ – wird diesmal anders

Wie Corona das Weihnachtsfest in Seniorenheimen beeinflusst

Bund und Länder verhandeln am 25. November erneut über mögliche Veränderungen der Corona-Maßnahmen. Nach wie vor trifft das die Gastronomie und Unterhaltungsbranche sehr hart. Doch auch die Senioren sind schon seit Beginn der Pandemie besonders betroffen. Dabei ist nicht nur das Virus selbst eine Gefahr für sie, sondern auch die Isolation und Vereinsamung, die durch die Maßnahmen noch zugenommen haben. Darüber sprach Katja Völkl mit Carmen Reichmann vom Diakonischen Werk Bethanien Solingen und Jochen Loos, Geschäftsführer der Christlichen Seniorenhäuser Lützeln. Jochen Loos beschreibt die Situation in seiner Einrichtung: „Viele Senioren leiden noch immer unter den Besuchsverboten des ersten Lockdowns.“



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren