/ Aktuelles vom Tag

Corona: Wer bekommt die erste Impfung?

Deutscher Ethikrat berät über Kriterien zur Verteilung des Serums.

Viele Augen sind gespannt gerichtet auf die medizinischen Forschungseinrichtungen weltweit: Wann wird es die ersten regulären Impfungen gegen Corona geben?

Eins dabei ist aber schon sicher: Es ist nicht sofort genug Impfstoff für alle da, die sich gerne schützen möchten. Und deshalb hat der Deutsche Ethikrat am 18. November 2020 zu einer Veranstaltung genau zu diesem Thema eingeladen: Wer soll zuerst geimpft werden? Oliver Jeske hat die Diskussion für uns verfolgt. Klar geworden ist dabei: Wenn es gerecht zugehen soll, darf man sich nicht nur auf medizinische Aspekte beschränken. Und auch der globale Blick ist wichtig.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren