/ Aktuelles vom Tag

Zum „Tag des Brotes“

Steffen Schmidt erklärt, warum Deutschland „Brotweltmeister“ ist und ERF Pop den Ofen anwirft.

Es ist ein wahres Multitalent: Das Brot. 3000 verschiedene Brotsorten werden täglich in Deutschland gebacken, mit verschiedenen Mehlsorten, Kernen, Samen. So ein wertvolles Lebensmittel hat natürlich auch einen eigenen Gedenktag – heute ist der Welttag des Brotes. Wir erklären, was es mit diesem Gedenktag auf sich hat.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren