/ Aktuelles vom Tag

„Wir wollen nicht das Recht des Dschungels!“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterstützt Forschung zur „Ethik der Digitalisierung“.

China sperrt regierungskritische Beiträge im Internet. Die Vereinigten Staaten von Amerika schließen Konzerne wie Huawei faktisch von ihrem Markt aus. Wir leben längst im digitalen Zeitalter. Und das bringt ganz eigene Herausforderungen hervor. Wie steht es um die Nettikette in Communities? Und wer unternimmt etwas gegen Fake-News und Hassbotschaften?

Fragen, die auch den deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier bewegen. Er hat sich jetzt an die Spitze eines weltweiten Forschungsprojekts zur „Ethik der Digitalisierung“ gestellt. Innerhalb von zwei Jahren soll es Handlungsregeln entwerfen, die Grundlage für eine weltweite Digital-Politik werden sollen. Oliver Jeske berichtet.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren