/ Aktuelles vom Tag

„Das Gebet um Gewaltfreiheit wurde erhöht“

Pastor Markus Meckel über die friedliche Revolution vor über 30 Jahren.

Zu Zeiten der DDR war er in der Oppositionsarbeit aktiv. Kurz vor dem Fall der Berliner Mauer hat er die Ost-SPD mitbegründet. Schließlich wurde er der erste demokratisch gewählte Außenminister der DDR. Sein Name: Markus Meckel. Oliver Jeske hat ihn portraitiert und mit ihm auf die DDR-Zeit und die friedliche Revolution vor 30 Jahren zurückgeblickt, und ihn auch gefragt, wie er den 13. August 1961, den Tag des Mauerbaus erlebt und was das in ihm ausgelöst hat.

Wenn der Beitrag Sie interessiert hat, legen wir Ihnen unsere ausführliche Sendung mit Markus Meckel ans Herz. In der Sendereihe „Das Gespräch“ blicken Markus Meckel und Oliver Jeske auf das bewegte Leben des Pastoren anlässlich von 30 Jahren Deutsche Einheit zurück. Und er bekennt, was ihm Hoffnung gegen die Zukunftsangst gibt.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren