/ Aktuelles vom Tag

Corona und das „Königreich im Himmel“

Wie Christiane und Stephan Schmidt aus Deutschland im afrikanischen Lesotho helfen.

„The Kingdom in the Sky“ – das Königreich im Himmel: So wird Lesotho in Afrika genannt. Das Land liegt auf einer Höhe von 1.400 bis 2.000 Meter über dem Meeresspiegel. Umgeben ist es komplett von seinem Nachbarn Südafrika.

Und das ist in Corona-Zeiten ein Problem. Denn die Hälfte der 2 Millionen Basotho, wie die Menschen hier heißen, arbeiten normalerweise in Südafrika. Das ist wegen des Shutdowns allerdings kaum noch möglich. Die Folge sind Armut und Hunger. Wie das deutsche Ehepaar Christiane und Stephan Schmidt von „Operation Mobilisation“ den Basotho vor Ort ganz praktisch hilft, das haben sie Oliver Jeske erzählt.


Das könnte Sie auch interessieren

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.