/ Aktuelles vom Tag

Verantwortung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Warum Textilunternehmer Wolfgang Grupp Corona-Masken in großem Stil fertigt.

Der Schwäbische Textilunternehmer Wolfgang Grupp war einer der ersten, der in Deutschland gleich zu Beginn der Krise im großen Stil Corona-Masken produziert hat. Seine Kritiker warfen ihm vor, die Masken seien mit 12 Euro das Stück zu teuer. Seine Kunden wiederum fanden den Preis gerechtfertigt. Ihre Begründung: Grupp produziert als einer der letzten Textilhersteller mit seiner Firma Trigema ausschließlich in Deutschland und trägt damit auch Verantwortung für seine 1.200 einheimischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Andreas Odrich hat sich deshalb mit Wolfgang Grupp unterhalten, und ist einem Mann begegnet, der einerseits sagt, er sei „Kapitalist“, aber gleichzeitig „falsche Gier“ zutiefst verurteilt, und deshalb von anderen wie von sich selbst Vorbildcharakter und Verantwortungsbewusstsein fordert.


Das könnte Sie auch interessieren
 

 

 

 

 

 

 



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.