/ Aktuelles vom Tag

„Unsere LKW´s rollen weiter…“

Wie Corona die Arbeit der Katastrophenhilfe GAiN noch schwieriger macht.

LKW-Staus, Ausgangssperren, Lieferengpässe: trotz erschwerter Bedingungen in der Corona-Krise arbeitet die Katastrophenhilfe GAiN weiter. Das Hilfswerk baut u.a. Quarantänestationen auf Lesbos, liefert Lebensmittel nach Lettland und ist zum ersten Mal auch in Deutschland im Einsatz. Denn Corona multipliziert die Not. Regina König hat mit dem Leiter des deutschen Zweigs von GAiN gesprochen, Klaus Dewald.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren